Presseveröffentlichungen

Erste europäische Clusterkopfschmerz-Konferenz

Erste europäische Clusterkopfschmerz-Konferenz

Eine internationale Veranstaltung dieser Größenordnung war auch für den CSG e.V. eine große Herausforderung. Nicht ohne Stolz wollen wir euch heute an den ersten Pressestimmen teilhaben lassen.

Weiterlesen

Umfrage Diskriminierung in Deutschland 2015

Umfrage Diskriminierung in Deutschland 2015

Im Zeitraum vom 01. September bis zum 30. November hat die Antidiskriminierungsstelle des Bundes die größte Umfrage Ihrer Art in Deutschland durchgeführt. Auch zu missverstandenen Krankheiten wurden hier Daten gesammelt.

Handlungsempfehlungen und erste Ergebnisse sollen im Frühjahr 2016 folgen.

Weiterlesen

Was ist unter dem Hut?

Was ist unter dem Hut?

Die "Unter dem Hut" (under the hat) Kompagne der europäischen Kopfschmerz Allianz ist eine Initiative um Betroffenen und Angehörigen von Kopfschmerzen eine Plattform und eine Sprachrohr zu geben, damit diese nicht sichtbaren Krankheiten näher in den öffentlichen Fokus rücken.

Weiterlesen

Von außen Migräne und Cluster-Kopfschmerz abschalten

Von außen Migräne und Cluster-Kopfschmerz abschalten

Ohne Medikamente oder operativen Eingriff frei von quälenden Kopfschmerzen: Mit einem handlichen Gerät kann der Betroffene sich selbst am Hals den Vagusnerv von außen mit einem schwachen Stromimpuls stimulieren. Dieses ganz junge Verfahren bietet jetzt das Universitätsklinikum Bonn bei starker Migräne und extremen Clusterkopfschmerzen an. Bei bisher acht Patienten haben die Neurochirurgen sehr gute Erfahrungen gesammelt.

Weiterlesen

Zwei-Klassen-Medizin in NRW

Zwei-Klassen-Medizin in NRW

Hier ein Bericht der Sendung Westpol des WDR. Es werden die Probleme beim Bezug von notwendigen Schmerzmitteln aufgezeigt. Budgets der ansässigen Hausärzte in NRW werden von der Krankenkassenärztlichen Vereinigung nur unzureichend ausgestattet. Mit Klick auf dem Bild kommen Sie zur vollständigen Sendung.

Weiterlesen

Ziemlich beste Feinde

Ziemlich beste Feinde

Seit sieben Jahren leidet Rudolf Borawski an Clusterkopfschmerz - einer unheilbaren Krankheit.

Hier ein Bericht aus der NWZ

Weiterlesen

Wie ein glühender Nagel im Auge

Wie ein glühender Nagel im Auge

Der Bundesverband setzt sich für die Aufklärung über Clusterkopfschmerz ein. Freude über Förderung durch die Barmer GEK.

Weiterlesen

Die Schmerzen sind nur vergleichbar mit Folter

Die Schmerzen sind nur vergleichbar mit Folter

Ein Aufruf für alle Clusterkopfschmerzpatienten, die sich mit dem Thema aktiv auseinandersetzen wollen. Auch außerhalb einer Attacke kann man etwas für sich und seinen Mitmenschen tun.

Weiterlesen

Cluster und Kunst

Cluster und Kunst

Wie einige von Ihnen wissen, hat der Cluster-Kopfschmerz noch nie halt vor der Kunst und deren Erschaffern gemacht.

So war nicht nur der begnadete Autor Franz Kafka von dieser Krankheit betroffen, sondern auch heute lebende Künstler.

Wir freuen uns Ihnen zukünftig die Werke dieser Menschen vorstellen zu dürfen. Wir führen somit unsere Reihe Kunst & Cluster fort

und präsentieren Ihnen heute die Musik des Rap Musikers BÄNstylentz.

Weiterlesen